Fahrtenwettbewerb des Segler-Verbandes
Mecklenburg Vorpommern - Ausschreibung 2018


Der Fahrtenwettbewerb ist für alle Fahrtensegler-(innen) gedacht zur Förderung des Breitensportes im Segler-Verband Mecklenburg-Vorpommern. Er soll das sportliche und gesellschaftliche Leben in den Vereinen fördern und unterstützen.

Veranstalter

  • Segler-Verband Mecklenburg Vorpommern e.V.

Termin

  • 1. April - 31. Oktober 2018
  • Es können maximal 50 Bordtage abgerechnet werden.

Teilnehmer

  • Mitglieder von Vereinen des SVMV

Revier

  • alle europäischen Binnenreviere
  • Seetörns in den Ostseerevieren und den angrenzenden Gewässern der Ostseestaaten (nicht Nordsee)

Wertung

Gewertet wird nur die direkte Strecke über Grund ohne Kreuzkurse.

  • Einzelwertung: in Anlehnung an die offiziellen Seekarten in Binnengewässern 1 km = 1 Punkt,
    in Seerevieren 1 sm = 1 Punkt
  • Vereinswertung: Für die Vereinswertung wird der Fahrtenwettbewerb in zwei Gruppen durchgeführt:
    1. Vereine Binnenrevier
    2. Vereine Seerevier
    Folgende Formel wird für die Wertung in jeder Gruppe angewendet:(3A + 2B +1C)/M
    Legende : A = Anzahl der Teilnehmer mit > 999 Punkten
    B = Anzahl der Teilnehmer mit 500 - 999 Punkten
    C = Anzahl der Teilnehmer mit 1 - 499 Punkten
    M = Mitglieder des Vereins nach LSB Mitgliederstatistik
    Sieger ist der Verein mit der höchsten Punktzahl.

Preise

  • Wanderpokale für die Sieger Frauen, Männer, Vereine
  • Sachpreise für die Plätze 1 – 3
  • Fahrtenwimpel für alle Teilnehmer ab 500 Punkte
  • Brauereibesichtigung mit Bierverkostung für die Siegervereine

Bedingungen

  • Jede(r) Segler(in) hat ein Bord- und /oder Logbuch zuführen.
  • In den Vereinen werden die Bord- bzw. Logbücher dem Verantwortlichen für Fahrtensegeln bis Ende November vorgelegt.
  • Dieser kontrolliert die erreichten Ergebnisse, trägt sie in eine Liste ein und schickt diese bis zum 31.Dezember an die Geschäftsstelle des SVMV.

Auswertung

  • Internetseiten des SVMV
  • Segler-Zeitung Verbandsseiten
  • Auszeichnung der Sieger und Platzierten anlässlich der Sportlerehrung des SVMV

Bordbuch SVM zum Downloaden